Finja und Tim „erobern“ Bocholt

Zuletzt aktualisiert am

Am Sonntag, 17.11.2019 startete in Bocholt die 27. Kleinfeldeinzel-Turnierserie für die Jahrgänge 2011 und jünger mit dem ersten von drei Turnieren.

Zunächst stand am frühen Nachmittag die Mädchen-Konkurrenz an. In netter und fairer Atmosphäre erkämpfte sich dort die 6-jährige Finja Lingnau nach 7 Partien einen tollen 2. Platz. Stolz nahm sie die Silbermedaille in Empfang, die zuhause auch gleich einen Ehrenplatz bekam. Da können sich die Eltern Mareike und Frank warm anziehen – es ist wohl nur eine Frage der Zeit bis ihre jüngste Tochter sie vom Platz fegt!

Noch einen Platz höher auf dem Treppchen konnte sich in der anschließend stattfindenden Jungen-Konkurrenz dann sogar Tim Wagenzik platzieren. Tim setzte sich in allen 8 Partien sicher durch und erspielte sich somit – nach zwei Silbermedaillen in der letztjährigen Kleinfeldeinzel-Turnierserie – diese Mal souverän die Goldmedaille.

Beiden Nachwuchs-Cracks herzliche Gratulation!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen